Wimpernserum ist das Wundermittel für lange Wimpern

das WimpernserumWimpernserum kann für Sie eine Alternative zu gängigen Wimpernverlängerungen sein. Sie werden es wissen, die Produkte die als Wimpernserum im Handel verfügbar sind, werden als Pflege- und Unterstützungsprodukte angeboten. Anders als etwa Wimperntusche oder falsche Wimpern wird nichts dem Augenlid und den darauf befindlichen Haaren beigefügt, sondern wenn Sie ein Wimpernserum benutzen, dann wird die Haarwurzel, die Haarzelle und die Haut des Augenlides mit einem Pflegemittel verwöhnt. Diese Hilfe für das Haar sorgt dafür, dass die Wimpern nicht mehr brechen und das Wachstum der Wimpern angeregt wird. Das Wirkprinzip des Wimpernserum ist so konzipiert, dass Inhaltsstoffe wie etwa hochwertige Öle und ein Wirkstoff aus der karibischen Koralle Plexaura homomella die Partie der Wimper pflegen.

Diese zarte Hautpartie am Auge der Frau, muss über die Jahre viel aushalten. Viele Frauen benutzen Maskara, Wimperntusche und andere Make Up Produkte die hier auch Schäden anrichten und oft das Gegenteil bewirken. Diese beanspruchten Stellen und die zarten Haare der Wimpern brechen oder fallen gar aus. Wimpernserum setzt hier dagegen und sorgt für die Pflegewirkung. Dies ist also der Unterschied, der wie ein Haarkur betrachtet wird. Durch den Einsatz von Wimpernserum wird die Wachstumsphase des Haar nachweislich angeregt (PDF) und so bekommen Frauen die dies nutzen wieder vollere und längere Wimpern. Es werden mit diesem Serum auch die Haarwurzel entsprechend stimuliert und eine weiterer Prozess der Zellteilung in diesem Bereich wird ebenfalls angeregt.

Wimpern als Ausdruck des Sex Appeal

Lange und ausdrucksstarke Wimpern sind ein Teil des Sex Appeal. Sie als Frau erkennen schnell welche Wirkung lange Wimpern besitzen und diese kleinen Haare am Augenlid haben eine besondere Kraft. Jedoch brechen die kleinen Haare aufgrund vieler Ursachen, viele Frauen haben an sich sehr dünne Wimpern und die Realität zeigt, stummelige Wimpern sind häufiger der Alltag als man es vermutet. Dichte lange Wimpern sind also eine Ausnahme und mit dem Einsatz der richtigen und guten Pflegeprodukte kann man langfristig mehr erreichen. Es entsteht mit dem Einsatz eines Wimpernserum ein dauerhafter Effekt, der nicht täglich mit belastenden Produkten erfolgen muss. Wimperntusche hat bei schlechten Produkten oft Nebenwirkungen und Inhaltsstoffe die als bedenklich gelten. Das Wimpernserum hingegen regt den natürlich Wuchs der Wimper an und pflegt den vorhandenen Bestand.

Viele Methoden die sonst für lange und sehr ausdrucksvolle Wimpern in Frage kommen sind oft auch sehr teuer. Ein Beispiel sind spezielle Extension für Wimpern. Auch diese teuren Wimpernverlängerung halten oft nur bis zu 3 Wochen und dann muss zu einem teuren Preis erneuert werden. Vielleicht haben Sie auch schon selbst genau diese teuren Erfahrungen machen müssen und so suchen Sie nach einer günstigeren Alternative? Es geht um Nachhaltigkeit und einen natürlichen Prozess, beim Einsatz von Wimpernserum und Sie können nachhaltig mit der Verwendung eines Wimpernserum nach rund 6 Wochen den Erfolg sehen.

Wimpernserum für das Wachstum

Sie brauchen ein Produkt mit authentischer Langzeitwirkung, das ersetzt für Sie die meisten bis jetzt benutzten Mittel für ihre Wimpern. Auch ihre Wimpern haben nur eine maximale Lebensdauer von 3 – 5 Monaten, diese Tatsache wird Ihnen bis jetzt nicht bewusst gewesen sein? Nach dem Ausfallen wachsen aber Wimpern nach und diese Phase dauert etwa 2 Monate. Setzen Sie ein Wimpernserum ein, dann pflegen Sie ihre Wimpern aktiv und sorgen für den maximalen Erhalt und zum anderen stärken und beschleunigen Sie das Wachstum. Der eben beschrieben Prozess des Ausfallen und Nachwachsen wird sich überschneiden und so sorgen Sie aktiv für dichte und lange Wimpern. Das mag sich jetzt für Sie einfach anhören, aber alles braucht Zeit. Jedoch bekommen Sie in der Zwischenzeit immer den guten Ausdruck der vorhanden Wimpern. Ihr Augenaufschlag zeigt Sex Appeal, ganz wie Sie es wünschen.

Die einfache aber disziplinierte Anwendung

Sie werden sich nun fragen wie viel Disziplin braucht man, damit dieses Serum wirkt? Zunächst ist es einfach erläutert, wie die Produkte angewandt werden. Morgens und abends sollte das Wimpernserum ganz dünn auf den Rand des Lides aufgetragen werden, dass bedeutet für Sie vorsichtig vorzugehen, denn Sie müssen genau den Rand treffen wo die Wimpern wachsen. Sie sollen also nicht das ganze Lid mit dem Serum bedenken, sondern nur die wirklich effektiven Stellen. Sie sehen aber auch dabei, dass ein Wimpernserum sehr ergiebig ist, wenn Sie es richtig anwenden. Auf der Seite Wimpern-Serum.net wird die Frage beantwortet was das stärkste Wimpernserum ist. Wenige Tropen reichen und bei einem durchschnittlichen Preis der Produkte um die 50 – 70 Euro sollten diese Mittel auch so sparsam wie möglich von Ihnen eingesetzt werden.

Der Grundsatz für Sie lautet hier, viel hilft nicht viel, sondern weniger ist mehr. Sie treffen bei einer solchen Behandlung genau das Wimpernfolikel und hier befinden sich die Haarwurzeln, die Sie behandeln möchten. Sie werden sich jetzt fragen, wie lange dauert es, diese Behandlung so durchzuführen? Spürbare und wirkungsvolle Ergebnisse erhalten Sie bei einer Behandlung von 6 – 7 Wochen, dann sehen Sie wirkliche lange Wimpern. Das bedeutet einen gewissen Durchhaltewillen zu zeigen, aber Sie müssen sich auch vorstellen, dass schwieriges Wimpern ankleben entfällt. Sie träufeln die jeweiligen Tropen des Wimpernserum morgens und abends auf die Stellen und lassen es kurz antrocknen und einwirken, damit sind Sie dann fertig für den Tag.

Comments are closed.